Grafik: Eine Walze
Die Firma STS Breitstreckwalzen GmbH hat die seit Jahren bewährten Ausführungen ihrer Breitstreckwalzen immer kontinuierlich weiterentwickelt.

Für immer neue Materialtypen wurde die Profiliertechnik geändert, veränderte Spiralnuten und Lamellen den Produkten angepasst.

Die STS Breitstreckwalzen sind lieferbar in Abmessungen von ca. 50 mm bis 550 mm Durchmesser und Ballenlängen von ca. 160 mm bis 7000 mm. Glatte Walzen ohne Profilierung sind in noch größeren Dimensionen lieferbar.

Ob komplett mit Kern aus Aluminium, Stahl oder CFK, nur Neubezug auf ihre vorhandenen Kerne, ob zylindrisch, konisch, konkav oder ballig geschliffen, Normalschliff, Feinschliff oder Polierschliff, profiliert oder unprofiliert, die STS Breitstreckwalzen GmbH ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Ihre Fragen im Walzenbereich.

Hervorragende Werte in der elektrischen Leitfähigkeit der Gummibezüge, denn dies ist oft unabdingbar, sind ein weiteres Merkmal der STS Breitstreckwalzen- und Walzenbezüge.
DEG-Basispartner-2015